Home
Aktuelles

PROJEKTE
Kooperationsprogramm
Ziel 3 - 2007-2013
     Fahzeuge
Kooperationsprogramm
Interreg V A / 2014-2020

Impressum

INTRANET
Passwort:
   
 

Unbenanntes Dokument
Optimierung der internationalen Zusammenarbeit der Feuerwehren
der Städte Hrádek nad Nisou und Zittau
Projektziele:
  • Aufbau und Unterhaltung eines effizienten Systems des grenzüberschreitenden Brand- und Katastrophenschutzes auf der Grundlage der weiteren Ausgestaltung des Löschhilfevertrages zwischen den Feuerwehren Hrádek nad Nisou und Zittau vom 16.11.1991

Projektinhalte:
  • Beschaffung eines Gerätewagen – Logistik mit den Beladungmodulen für Wasserversorgung und Gefahrgut für die FF Zittau
  • Beschaffung eines Tanklöschfahrzeuges, sowie die Generalüberholung der Drehleiter für die FF Hradek n.N.
  • Erstellen von Feuerwehrplänen in deutscher und tschechischer Sprache für die Einsatzvorbereitung
  • Schaffung von Strukturen der gegenseitigen Kommunikation
  • Gemeinsame Ausbildung der Feuerwehrangehörigen beider Feuerwehren u.a. in der Atemschutzübungs- und der Brandsimulationsanlage
  • Schaffung bzw. gemeinsame Nutzung von Kapazitäten für die Pflege und Wartung von Feuerwehrgeräten
Lead-Partner:
  • Stadt Zittau
Projektpartner:
  • Stadtverwaltung Liberec
  • Stadtverwaltung Ceská Lípa
  • Stadtverwaltung Nový Bor
  • Gemeindeverwaltung Příšovice
  • Stadtverwaltung Zittau
Laufzeit des Projektes:
  • 01.01.2010 bis 31.12.2012
Kosten:
  • Gesamtkosten 852.000,00 €
  • davon Anteil Stadt Zittau: 394.600,00 €
  • davon Anteil Stadt Hradek n.N. 457,400,00 €
  • Fördermittel der EU 723.700,00 €
Projektnummer SAB:
  • 100011835
Anteil Stadt Zittau:
  • GW Logistik
Termine:
  • Projektantrag am 07.11.2008 bei der SAB eingereicht
  • Im Begleitausschuss am 03.11.2009 bestätigt
  • Zuwendungsvertrag am 14.01.2010 unterschrieben